Finanzielle Entwicklung

Die finanzielle Entwicklung des Konzerns unterliegt der strategischen Kontrolle der Konzernleitung und des Verwaltungsrats. Nur ein Unternehmen, dessen Ergebnis die Kosten für das eingesetzte Eigen- und Fremd­kapital übersteigt, schafft nachhaltig Wert. Unsere Unter­nehmens­struktur und -steuerung sind deshalb darauf ausgerichtet, den Unter­nehmens­wert langfristig zu steigern. Dabei ist eine Voraus­setzung, eine ausrei­chende finanzielle Grundlage zu haben, um unseren Ver­pflichtungen gegenüber allen Interessen­gruppen nach­kommen zu können. Für Kunden und Lieferanten wollen wir so ein verlässlicher Geschäfts­partner sein und gleichzeitig unsere Aktionäre und Fremd­kapital­geber am langfristigen Erfolg der Gesellschaft angemessen partizipieren lassen.